Wikia

Eragon

Baldor

Diskussion0
570Seiten in
diesem Wiki
Baldor
Beschreibung
Spezies Mensch
Geschlecht Männlich
Haarfarbe Braun
Familie
Vater Horst
Mutter Elain
Weitere Albriech, Hope
Biographische Daten
Heimat Carvahall
Beruf / Tätigkeit Schmiedegeselle
Zugehörigkeit Varden

Baldor stammt aus Carvahall und ist einer der Söhne des Schmieds Horst und dessen Frau Elain. Sein Bruder ist Albriech und deine Schwester Hope. Er war ein Freund von Eragon und Roran.

Er begleitete Roran nach Surda und verletzte dabei auf der Fahrt mit der Drachenschwinge einen Lethrblaka an der rechten Flanke. Er half Roran auch dabei, wie er um Katrinas Hand bitten sollte, ohne Sloan dabei aufzuregen. Später wird er mit Albriech ein Teil der Varden .

Charakter und AussehenBearbeiten

Baldor war sehr energisch, temperamentvoll, aufrichtig, und wurde von den meisten in Carvahall gemocht. Er war bekannt dafür mutig zu sein und gut mit Pfeil und Bogen umgehen zu können. Körperlich war er dünner als sein älterer Bruder, Albriech, und hatte wie sein Vater braune Haare und wahrscheinlich dunkle Augen. Roran erwähnte, dass er ein gutes Verständnis für Menschen hat.

Trivia Bearbeiten

Der Name Baldor erinnert an Balder (auch: Baldr), einen der Asen in der nordischen Mythologie.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki