Fandom

Eragon

Kommentare5

Eragon

hallo, 

hier könnt ihr auch noch einmal nachlesen, was ich in meiner diskussion geschrieben habe.

ich bin neu hier, und wollte einfach mal eure meinung zu dem Buch, und auch eventuell auch zu dem Film wissen.

Also,...ich finde den Film langweilig, und zu kurz. dieser meinung war ich schon bevor ich das Buch dazu gelesen habe....aber nachdem ich das Buch gelesen habe,habe ich gedacht,.....Haben die film produzenten überaupt das Buch richtig gelesen? , Ich meine, das Buch, das erste Buch von insgesamt 4, ist zu anders. 

Ich weiß schon, dass sie nicht jedes einzelne detail miteinbeziehen können, aber,....

wer das Buch jemals gelesen hat weiß: das Roran wegen einer arbeit an den Mühlen angenommen hat um Katrina später heiraten zu können, und nicht wie im Film, Weil der König neue Soldaten brauchte, und er weggelaufen ist, damit er den fängen des königs entfliehen kann......das stimmt zwar, das der König später in dem 3,ten und 4,ten Teil des Buches neue Soldaten stationiert(gesucht) hat, aber nicht im ersten., und natürlich nicht Roran, weil er ja zu der Zeit bei den Varden ist.

Msn kann auch jetzt nicht sagen, das der Film über alle 4 Teile des Buches geht, weil man aus den Ereignissen des Filmes schließen kann, : dass es um den ersten Teil des Buches geht. Unausgeschlossen....

Brom hat einen eigenen spruch zu Eragon, nähmlich „Zu einem Teil mutig, zu drei Teilen ein Narr.“  und den allbekannten spruch im Film , „Bitte lieber um Vergebung als um Erlaubnis!“

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki