FANDOM

  • Iamretlaw

    Wer hat nicht schon einmal Harry Potter gelesen und sich am Anfang total gelangweilt,weil zu Beginn alle Handlungen bei den Dursleys spielen?Als ich zum ersten Mal Eragon gelesen habe fühlte ich mich gleich ins Buch hinein versetzt gefühlt.Ich möchte nicht sagen,dass Harry Potter langweilig ist,aber es ist am Anfang ziemlich zäh und langweilig.Bei Eragon war schon der Beginn spannend;Arya und ihre Begleiter werden von Durza in einen Hinterhalt gelockt,dann liegt vor Eragons Füßen keine geschossene Hirschkuh sondern der vermeintliche Stein,Saphiras Ei.Ich muss aber ehrlich zugeben,dass ich beim Lesen beider Bücher gelacht,geweint und mich erschrocken habe.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Iamretlaw

    Buchempfehlung

    26. Dezember 2009 von Iamretlaw

    Hey Leute ich bin erst seit gestern angemeldet und möchte euch gerne empfehlen das Buch Eragons Guide to Alagaesia zu lesen.Ist leider auf englisch,aber es lohnt sich.In dem Buch möchte Christopher Paolini mit Bildern und Texten zeigen wie er sich die Welt Alagaesias und das Alles vorstellt.Ich möchte keine Werbung machen aber für Fans ist es einfach mal spannend zu sehen wie Paolini sich das vorstellt.


    Schöne Grüße IamRetlaw

    Ganzen Beitrag lesen >

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki