FANDOM


Cuaroc
Cuaroc (Hüter)
Beschreibung
Spezies Drache/Metallmann
Geschlecht männlich
Merkmale metallener Mann mit Drachenkopf
Biographische Daten
Beruf / Tätigkeit Hüter des Verlieses der Seelen

Cuaroc ist ein Drache, der nur noch als Eldunarí existiert. Er wurde als Wächer des Verlieses der Seelen ausgewählt, deswegen wurde für ihn der Körper eines metallenen Mannes mit einem Drachenschädel als Kopf erschaffen. Er bewacht die Eldunarí und Dracheneier auf Vroengard, der Insel der Drachenreiter.

Er tritt in Das Erbe der Macht das erste Mal in Erscheinung. Cuaroc beschützt die Eier sowie die Eldunarí mit seinem Leben. Als Eragon und Saphira die Eier mitnehmen wollen, lässt er sie nicht aus den Augen. Es geht sogar so weit, dass er bei ihnen mitfliegen muss.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki