FANDOM


Der Dauthdaert ist eine sehr spezielle Art von Speer. Sie wurden vor langer Zeit, während des Du Fyrn Skulblaka, von den Elfen geschmiedet. Der einzige namentlich bekannte Dauthdaert ist Niernen.Seine Klinge schimmert grün und ist mit Widerhaken besetzt. Die Dauthdaertya wurden aus einem elfischen Material hergestellt, bei dem es sich weder um Holz noch um Metall handelte. Sie waren mit Zaubern besetzt, deren einziger Zweck es war Drachen auszulöschen. Arya war erstaunt als der Fürst von Belatona einen im Kampf gegen Saphira und Eragon einsetzte, weil sie dachte, dass alle zerstört worden waren. Die Zauber sind so mächtig, dass sie selbst die mächtigsten Schutzzauber durchdringen können. Arya glaubte, dass nicht einmal Galbatorix' Zauber Niernen aufhalten könnten. Während des Endkampfes in Urû'baen tötete Arya mit Niernen Shruikan. Alle 12 Dauthdaertya trugen ironischer Weise die Namen der schönsten Blumen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki