FANDOM


Drachen schlüpfen wie Reptilien und Vögel aus Eiern. Ein Drache, dessen Ei den Drachenreitern übergeben wird, verweilt so lange in seinem Ei, bis er die Gegenwart seines Reiters spürt. Drachen, die ohne Reiter leben sollen, schlüpfen dann, wenn das Nahrungsangebot groß genug ist. Aber es schadet den jungen Drachen nicht, wenn sie zu lange im Ei bleiben. Ein Drachenjunges sucht sich seinen Reiter selbst aus. Durch einen Zauber der Elfen spüren sie, wer das Ei anfässt und können in aller Ruhe wählen, welchen Reiter sie wollen. Wie genau dies vor sich geht,ist nicht klar.

Drachen können Jahrhunderte oder sogar Jahrtausende in ihrem Ei bleiben, während sie auf ihren Reiter warten. Man kann sie nicht dazu zwingen herauszukommen, da die Schale des Eies nicht gebrochen werden kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki