FANDOM


Elain
Beschreibung
Spezies Mensch
Geschlecht Weiblich
Haarfarbe Blond
Familie
Partner(in) Horst
Kinder Hope, Albriech, Baldor
Biographische Daten
Heimat Carvahall
Zugehörigkeit Varden
Sonstiges
Darsteller Andrea Fazekas
Elain ist die Ehefrau des Schmieds Horst und Mutter von Albriech und Baldor. Sie ist eine freundliche Frau und eine der wenigen in Carvahall, die blondes Haar besitzt, ihr Sohn Albriech erbt diese Haarfarbe. Sie wandert mit dem ganzen Dorf Carvahall durch den Buckel noch während sie schwanger ist. Sie flieht nach Surda und bekommt dort ihr drittes Kind namens Hope. Ihre Schwangerschaft war gefährlich, da die lange Reise nach Surda sie sehr mitgenommen hat. Die Geburt ihrer Tochter zieht sich über mehrere Stunden hin und Hope wird mit einer Hasenscharte geboren, die Eragon jedoch heilen kann.

BiographieBearbeiten

Eine Frau wie alle anderenBearbeiten

Elain heiratet den Schmied Horst und bekommt zwei Kinder, Albriech und Baldor. Horst baut ihnen ein Haus, in dem er seine ganzen Fähigkeiten steckt. Als Garrow starb, boten sie ihm, in seinen letzen Stunden, und Eragon eine Unterkunft an. Elain hatte Mitleid mit Eragon und suchte mit für ihn als er mit Brom verschwand. Danach bot sie Roran, Eragons Cousin, eine Unterkunft, da dieser seinen Vater, seinen Hof und seinen Cousin verloren hatte. Dieser wollte unbedingt für sich selbst sorgen, war aber dankbar für die Unterkunft.

Eine schwangere Frau im BuckelBearbeiten

Als Roran vom Imperium verfolgt wurde, überzeugte er schließlich auch Elain in den Buckel zu kommen. Elain ist zwar schon mit ihrem dritten Kind schwanger, kommt aber mit. Sie reitet auf einem Esel um nicht zuviel belastet zu werden. Schließlich kommt sie mit den anderen Bewohnern Carvahalls in Narda an und sie schiffen sich nach Surda ein. Nach langer Zeit kommen sie nach einigen Zwischenfällen in Surda an und schließen sichh den Varden an.

There is still HopeBearbeiten

Die Geburt von Hope ist sehr schwer für Elain. Das Kind hat eine Hasenscharte, die jedoch von Eragon, mithilfe eines Zaubers, geheilt wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki