Fandom

Eragon

Gûntera

571Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Gûntera
Beschreibung
Spezies Gott
Geschlecht Männlich
Biographische Daten
Zugehörigkeit Religion der Zwerge

Gûntera ist der Hauptgott der Zwerge. Immer wenn bei den Zwergen ein neuer König gewählt worden ist, gibt Gûntera ihm seinen Segen. Dazu stellt er dem Anwärter drei Fragen. Beantwortet er die Fragen in seinem Ansinnen, legt Gûntera die Hand an die Schläfen des Königs. Hier erscheint nun der Helm der Zwergenkönige.

AussehenBearbeiten

Als Orik König wurde sahen Eragon und Saphira Gûntera. Er ist etwa dreißig Fuß hoch, der Kopf ist fast schulterbreit. Die massigen Arme reichen bis unter die Knie und während der Torso gewaltig ist, sind die Beine kurz und krumm. Er trägt nichts als einen Lendenschurtz und hat struppige Haare. Das Gesicht ist finster und würdevoll und wirkt gleichermaßen gütig und grausam. Seine Stimme klingt wie "herabrollende Felsbrocken, wie der peitschende Wind über kahlen Berggipfeln und wie heranbrandende Wellen an einen steinigem Ufer". Ob diese Erscheinung wirklich der echte Zwergengott ist, ist fraglich. Christopher Paolini verwies, als er danach gefragt wurde, auf ein zukünftiges Werk.

BeschwörungBearbeiten

Gûntera wurde bis jetzt nur einmal beschworen und das war bei Oriks Krönung. Gannel spricht in der Alten Sprache folgenden Vers um Gûntera zu rufen: "Gûntera, Erschaffer des Himmel, des Erdreichs und der endlosen Meere, erhöre den Ruf deines treuen Dieners! Wir danken dir für deinen Großmut. Unser Volk blüht und gedeiht. In diesen wie in jedem Jahr haben wir dir die besten Böcke unserer Herden geopfert und dazu Schalen voller Würzfleisch und einen Teil unserer Ernte an Früchten, Gemüse und Weizen. Deine Tempel sind die prachtvollsten im ganzen Land und niemand kann darauf hoffen, sich mit deinem Ruhm zu messen. Oh mächtiger Gûntera, erhöre mein Flehen: Die Zeit ist gekommen, einen neuen sterblichen Herrscher für unserer irdischen Angelegenheiten zu ernennen. Bist du bereit, deinen Segen (hier den Namen des Thronanwärters einfügen), Sohn von (Namen des Vaters einfügen), zu gewähren und ihn in der Tradition seiner Vorgänger zu krönen?" Daraufhin erscheint Gûntera und führt die obengenannte Zeremonie durch.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki