Fandom

Eragon

Glûmra

571Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Glûmra ist die Ehefrau des verstorbenen Bauden und Mutter von Kvîstor.

Als Eragon ihr die Nachricht vom Tod ihres Sohnes überbringt, schneidet sie sich ein Teil ihres kleinen Fingers ab.

ZugehörigkeitBearbeiten

Sie gehört zu den Tiefschürfern, Knurlan, die unter Tronjheim leben und nur selten an die Oberfläche kommen, da sie lieber von Stein umgeben sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki