Fandom

Eragon

Hedarth

571Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Hedarth ist ein Handelsposten der Zwerge im Osten Alagaësias. In der Nähe vereinigen sich die Flüsse Âz Ragni und Edda. Es besteht aus einigen schlichten Hütten. Für die ansässigen Zwerge ist es recht schwierig, ohne ihre geliebten Berge zu leben.
Hedarth.jpg

Das Dorf Hedarth(grün markiert)

Eragon und Saphira, in Begleitung von Arya, Orik und einigen weiteren Zwergen, passieren Hedarth auf dem Weg von Tronjheim nach Ellesméra. Sie tauschen hier ihre Boote gegen Esel ein. Außerdem ist Hedarth Eragons und Saphiras letzter Aufenthaltsort bevor sie am Ende des vierten Buches die bekannte Welt für immer verlassen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki