FANDOM


Der Kult des Tosk ist die Hauptreligion der Bewohner von Dras-Leona. Benannt wurde die Religion nach Tosk, dem ersten der die bestialischen Bräuche und Rituale der Anhänger niederschrieb, im Buch des Tosk. Eine Grundlage dieser Religion ist die rituelle Selbstverstümmelung. Diese dient allerdings neben Menschenopfern dazu, die Ra'zac zu ernähren. Bis zur Zeit von König Galbatorix wurde die Religion praktiziert, danach tauchten die Priester unter. Die Anhänger beten die Ra'zac als ihre Götter an, verbreiten aber das Gerücht, dass sie den Helgrind anbeten, um die Ra'zac zu schützen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki