Fandom

Eragon

Magier

571Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Magier sind Menschen, Elfen, Urgals oder Zwerge, die einen Zugang zur Magie Alagaesias haben. Unterteilt werden sie in Magier, Zauberer (Hexenmeister) und Drachenreiter. Magier, wie z.B. Zwergenmagier, sind lediglich Vertreter ihres Volkes, die die Magie beherrschen. Zauberer, wie z.B. der Schatten Durza, sind Magier, die sich der Geister, einer Art minderer Götter, bedienen (z.B. Trianna). Hexenmeister sind Zauberer, sich von den grausamsten und mächtigsten Geister, den Dämonen, versklaven lassen bzw. dazu gezwungen oder von den Geistern aus Rache ihrerseits unterjocht werden. Hexenmeister werden im weitesten Sinne als Schatten bezeichnet, der Wesen, die körperliche und geistige Fähigkeiten besitzen, die die der Menschen um ein weites übertreffen, und außerdem nur durch den Vorgang des Herz-durchbohrens getötet werden können. Drachenreiter sind Menschen oder Elfen, später auch Urgals oder Zwerge, die von einem Drachenküken erwählt und mit dem Drachenmal, der Gedwey Ignasia, dem Erkennungszeichen der Drachenreiter, versehen wurden. Sie sind ausgebildete Kämpfer, die über die Magie ihres Drachen, der Drachenmagie, verfügen: Sie sind Krieger und Drachenmagier zugleich. Ihre Magie pflegen sie über ihr Drachenmal abzuschießen. Menschliche Drachenreiter werden im Laufe ihres Lebens verwandelt: Ihr Aussehen ähnelt mehr denn je dem eines Elfen. Sie werden sozusagen zu "Halbelfen". Zusätzlich werden auch ihre Fertigkeiten im Umgang mit der Magie immer größer, je älter der Reiter wird. Oft besitzen die menschlichen Drachenreiter stark ausgeprägte Fähigkeiten, wenn es darum geht, ein Schwert geschickt zu führen: Technisch gesehen ist es nicht unüblich, dass ein solcher Drachenreiter, einer der Gattung der Menschen, einem elfischen überlegen ist; aber die Elfen verfügen über ihre extrem stark ausgeprägten körperlichen und geistigen Fähigkeiten, sodass selbst der beste menschliche Schwertmeister dem schwächsten Elfen bei weitem unterlegen ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki