Fandom

Eragon

Monolith der Tränen

571Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Der Monolith der Tränen ist ein Felsen in der Nähe der Elfenhauptstadt Ellesméra.

GeschichteBearbeiten

Auf dem Monolithen der Tränen brüteten die Drachen, bis Elfen im Drachenkrieg zum Berg schlichen und die Eier der Drachen zerstörten. Danach brütete dort nie mehr ein Drache. An diesem Ort sagt Glaedr, dass Saphira nie seine Brutpartnerin werden kann, woraufhin Saphira ihn angreift. Glaedr wehrt sich und verwundet sie. Daraufhin fliegt Glaedr wütend zurück zu den Felsen von Tel'naer. Eragon muss Folkvír dorthinreiten um Saphira zu besänftigen und mit ihr zurückzufliegen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki