FANDOM


Narda war eine kleine und isolierte Handelsstadt an der westlichen Küste Alagaësias. Die Stadt war von einer kleinen mauer umgeben und die Menschen dort waren unbedeutend. Die meisten Bewohner leben dort vom Fischfang.
Narda

Die Stadt Narda(grün markiert)

GeschichteBearbeiten

Roran und die Einwohner von Carvahall suchen dort einen Kapitän, der sie zu den Varden bringt. Hier fanden sie Clovis, der ihnen einige Lastkähne anbot.

Am Stadttor von Narda erschlägt Roran zwei Wachen. 


 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki