FANDOM


Nasuada
Nasuada
Beschreibung
Spezies Mensch
Geschlecht Weiblich
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Braun
Merkmale Dunkelhäutig
Familie
Vater Ajihad
Mutter Nadara
Biographische Daten
Beruf / Tätigkeit Anführerin der Varden, Königin von Alagaesia
Zugehörigkeit Varden
Sonstiges
Darsteller Caroline Chikezie

Nasuada ist die einzige Tochter des Vardenanführers Ajihad, der Anfang des zweiten Bandes der Eragon-Reihe stirbt, und Nadara, einer Wüstennomadin (Nadaras Name wird nur nebenbei bei Nasuadas Krönungszeremonie erwähnt). Sie ist die Lehnsherrin von Eragon, da er ihr einen Treueschwur geleistet hat und nach dem Tod ihres Vaters die neue Anführerin der Varden ist, was der Du Vrangr Gata gänzlich missfällt. Die Ratsmitglieder der Varden hoffen, sie als Marionette für ihre Zwecke zu benutzen, doch Nasuada ist nicht manipulierbar.

Im zweiten Band führt sie die Varden nach Surda, wo sie auf Unterstützung von König Orrin im Kampf gegen Galbatorix hofft.

Sie kommt auf die Idee, Spitze mit Magie herzustellen und so Zeit zu sparen und hochwertigere Spitze zu bekommen. Durch das Verkaufen dieser Spitze stehen die Varden in Surda schon bald auf eigenen Füßen. Sie nimmt die Hilfe der Urgals an, womit sie viele Leute verärgert. Jedoch erhält sie die Loyalität dadurch wieder, dass sie "Die Probe der langen Messer" gegen Fadawar besteht.

Im 4. Band wird Nasuada von Murtagh während einem Überfall auf das Lager entführt und nach Uru 'baen gebracht. Galbatorix fordert von ihr geschworene Treue, doch sie wehrt sich dagegen. Während ihrer Abwesenheit übernimmt Eragon ihr Amt als Führer der Varden. In der Zeit ihrer Gefangenschaft kommen sie und Murtagh sich näher. Später, als die Varden in Uru' baen eintreffen, wird sie von Eragon befreit und nach dem Tod von Galbatorix zur Herrscherin über Alagaesia.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki