FANDOM


Rhunön
Beschreibung
Spezies Elfe
Geschlecht Weiblich
Körperbau Muskulös
Biographische Daten
Heimat Ellesméra
Beruf / Tätigkeit Schmiedin
Zugehörigkeit Elfen

Rhunön (Aussprache in etwa: "Runen"[1]) ist eine Elfe und Schmiedin. Sie schmiedete alle Schwerter der Drachenreiter. Sie ist Uralt und lebte bereits während des Du Fyrn Skulblaka genannten Krieges zwischen Elfen und Drachen.

SternenstahlBearbeiten

Rhunön lernte das Schmiedehandwerk bei Fûthark, einem Zwerg und legendären Anführer des Dûrgrimst Ingietum. Sie spricht dadurch die Sprache der Zwerge. Eines Tages fand sie die Überreste eines Meteoriten, der ein Metall enthielt, das die Elfe Sternenstahl nannte. Dieses außergewöhnliche Metall enthielt ein Erz, das ein perfektes Ausgangsmaterial für all ihre späteren Schwerter war. Damit schmiedete sie jahrhundertelang Schwerter für den Orden der Drachenreiter, bis dieser von Galbatorix und seinen 13 Abtrünnigen ausgelöscht wurde. Viele ihrer Schwerter und einzigartigen Meisterstücke ihrer Schmiedekunst fielen in Galbatorix’ Hände.

Nach Galbatorix' Verrat an den Drachenreitern schwört sie, nie wieder in Ihrem Leben eine Waffe herzustellen. Sie betrachtet seit dem Fall der Drachenreiter alle Waffen als "Seelenräuber". Als Eragon nach Ellesméra kommt, findet sie heraus, dass Zar'roc überlebt hat.

BrisingrBearbeiten

Eragon kommt bald wieder, diesmal ohne Schwert. Da Murtagh Eragon Zar’roc abgenommen hat, braucht er dringend ein gutes Schwert. Um ihren Schwur zu umgehen, steuert sie Eragons Bewegungen und lässt Eragon seine blaue Klinge, Brisingr, schmieden. Diese flammt auf, wenn Eragon deren Namen sagt.

Bekannte Drachenreiterschwerter, die von Rhunön geschmiedet wurden Bearbeiten

Quellen und Weblinks Bearbeiten

  1. http://www.paolini.net/stuff/audio-pronunciation-guide/

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki