Fandom

Eragon

Rimgar

571Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der Rimgar oder Tanz von Schlange und Kranich ist eine Reihe von körperlichen Übungen, die von den Elfen entwickelt worden ist. Früher wurde er dazu benutzt die Elfen für den Kampf zu stärken. Heute ist er dafür da, dass die Elfen körperlich fit bleiben. Eragon selbst erlernt die verschiedenen Schritte während seiner Ausbildung in Ellesméra von Oromis , tut sich jedoch wegen seiner Narbe, die er im Kampf gegen Durza davongetragen hat, recht schwer damit. Immer wieder wird er von Anfällen heimgesucht und kann sich glücklich schätzen, wenn er beim Rimgar mal nicht schmerzerfüllend auf dem Boden liegt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki