FANDOM


Yarbog
Beschreibung
Spezies Urgals
Geschlecht Männlich
Merkmale Hörner
Biographische Daten
Heimat Buckel
Beruf / Tätigkeit Krieger
Zugehörigkeit Urgals, Varden
Yarbog ist einer der Urgals, die mit dem Varden verbündet sind.

AussehenBearbeiten

Yarbog ist über sechs Fuß hoch, hat breite Schultern und einen ausladenen Brustkorb. Seine Arme und Beine sind mit Muskeln bepackt. Er hat einen Nacken, so kräftig wie der eines Stiers und gebogene Hörner. Das besondere an ihm sind jedoch drei schräge Narben, die sich über die Taille ziehen.

Kampf gegen RoranBearbeiten

Als Roran und sein Trupp einen Versorgungskonvoi des Imperiums vernichteten, stürzten Yarbog und drei andere Urgals auf einen Soldaten, fesselten und quälten ihn. Roran, der das nicht duldete, tötete den Soldaten und sagte Yarbog, er solle sich um die Packpferde kümmern. Yarbog weigerte sich und forderte Roran heraus. Er wollte mit Roran über die Befehlsgewalt des Bolvek-Stammes kämpfen. Roran nahm die Herausforderung an. Die Regeln waren einfach:Es durften keine Waffen eingesetzt werden und derjenige,der flieht, hat verloren und gekämpft wird bis einer der Kontrahenten um Gnade bettelt. Zuerst verfolgte Roran die Taktik, Yarbog müde zu machen und ihn dann zu besiegen. Jedoch wurde Yarbog weder langsamer noch müde und Rroan musste sich was neues einfallen lassen. Schon zuvor hatte er bemerkt, das die Hörner von Yarbog, seine natürliche Waffe, sein Sichtfeld beeinschränkten. So konnten sie genausogut sein Verderben sein. Aus dieser Überlegung schlug er nun Kapital und reizte Yarbog. Er schwang sich durch die Hörner auf seinen Rücken und drückte ihn zu Boden. Er drückte ihn so lange fest, bis Yarbog, der gesagt hatte, er würde bis zum Tod kämpfen und niemals aufgeben, sich geschlagen gab.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki