FANDOM


Za'roc

Das aus der alten Sprache stammende Wort Zar’roc bedeutet Kummer und den hat dieses Schwert in Morzans Händen auch ausgelöst. Morzan wurde von Brom durch sein eigenes Schwert getötet. Viele Jahre später schenkte Brom es Eragon. Während der Schlacht unter Farthen Dûr tötete Eragon damit Durza.

Nach der großen Schlacht auf den Du Völlar Eldrvarya, den brennenden Steppen, nahm Murtagh es ihm ab, weil es seiner Meinung nach ihm zustand. Zar’roc sollte dem älteren Sohn (Murtagh) und nicht dem jüngeren (Eragon) vermacht werden.

Zar’rocs Klinge ist rot und etwa zwei Daumen breit. Es ist ein Einhänder und genauso gut zum Stechen wie zum Zuschlagen geeignet.